Jagd ist Verantwortung für Wild und Lebensraum

Herbst-Aktion: Kochbücher

Herbstzeit ist Wildbretzeit und Wild zu kochen ist halb so wild!

Wildbret ist ein wertvolles und hochwertiges Produkt der Jagd. Gesund, bekömmlich und vor allem im Hinblick auf das Reh oder den Hirsch frisch und regional zu haben.

In zwei Kochbüchern zeigt Veronika Krawinkler, dass Wild zu kochen halb so wild ist. Diese Kochbücher sind jetzt für kurze Zeit in Aktion und über unseren Online Shop oder in der Geschäftsstelle erhältlich.

„Wildspezialitäten auf oberösterreichisch“

Das Kochbuch von Veronika Krawinkler umfasst  15 Menüvorschläge mit Suppe bzw. Vorspeise, Hauptspeise und Nachspeise/Dessert. Viele verschiedenste Rezepte vom Rehragout über Wildente bis hin zum Hasenfilet werden mit hilfreichen Tipps beschrieben.
Nur jetzt zum Aktionspreis von Euro 6,00 (statt Euro 8,00)

Zum Shop

„Wild und Fein“

Das 2.Kochbuch von Veronika Krawinkler beschreibt sie selbst mit den Worten „Wild kochen mit allen Sinnen.“ Es umfasst ebenfalls 18 Menüvorschläge, mit Rezepten wie Wildschweinragout, Reh-Pastascuita oder Schnitzel vom Hirschkalb.
Nur jetzt zum Aktionspreis von Euro 8,00 (statt Euro 10,00)

Zum Shop

Sie erhalten Wildbret entweder über unsere Partner im Wildbrethandel und gut sortierten Fleischhauerbetrieben oder am besten bei einem Jäger direkt vor Ort. Fragen Sie doch einfach mal danach. Die meisten Jagdgesellschaften bieten das Fleisch bereits küchenfertig portioniert an. Eine Liste mit Kontaktdaten finden Sie hier.

Achten Sie im Handel nur auf die Herkunft – es wäre schade, wenn Sie nicht unser heimisches frei lebendes Wild auf den Teller bekommen würden, sondern jenes aus Neuseelands Gattern oder sonst woher!

Viel Spaß und Freude beim Nachkochen und Guten Appetit

zurück drucken  teilen