Jagd ist Verantwortung für Wild und Lebensraum

Klimafitte Wälder und nachhaltige Jagdwirtschaft

Einen interessanten Beitrag dazu finden Sie auf Jagd und Natur TV

Klimafitte Wälder sind eine Herausforderung für die Zukunft. In den letzten Jahren hat es vermehrt großflächige Schäden durch Kalamitäten, wie den Borkenkäfer oder Stürme gegeben. Auch die Klimaerwärmung setzt den Wäldern stark zu und so stellt die Aufforstung klimafitter Wälder die Waldbesitzer und die Jägerschaft vor große Herausforderungen. Aufgrund dieser aktuellen Situation hat die Landwirtschaftskammer Oberösterreich gemeinsam mit dem Oberösterreichischen Landesjagdverband eine Initiative für klimafitte Wälder und nachhaltige Jagdwirtschaft ins Leben gerufen.

Im Studiogespräch mit JagdundNatur.TV erläutern ÖR Karl Grabmayr, Vizepräsident der Landwirtschaftskammer Oberösterreich und Herbert Sieghartsleitner, Landesjägermeisterstellvertreter Oberösterreich und Bezirksjägermeister von Kirchdorf, die gemeinsame Herangehensweise und die geplanten Bewirtschaftungskonzepte der Wälder.

Wie sieht das Bewirtschaftungskonzept aus fachlicher Sicht aus? Welche Maßnahmen müssen Waldbesitzer und Jäger treffen, um einen klimafitten Wald und eine nachhaltige Jagdwirtschaft zu schaffen? Diese Fragen beantworten DDI Gottfried Diwold, Landesforstdirektion Oberösterreich und DI Wolf-Dietrich Schlemper, Wildschadensreferent bei der Landwirtschaftskammer Oberösterreich, im JagdundNatur.TV Studio und mit ihren jeweiligen Vorträgen genauer.

Hier gehts zu den Beiträgen: http://www.jagdundnatur.tv/episode/klimafitte_Waelder

Präsentation DDI Gottfried Diwold: http://www.jagdundnatur.tv/episode/KlimafitterWaldVortragDIWOLD

Präsentation DI Wolf-Dietrich Schlemper: http://www.jagdundnatur.tv/episode/KlimafitterWaldVortragSCHLEMPER

 

 

zurück drucken  teilen