Jagd ist Verantwortung für Wild und Lebensraum

Wichtige Mitteilung der TKV

Entsorgung tierischer Abfälle in den Sammelstellen der TKV OÖ. GmbH

Tierische Abfälle dürfen ab sofort nur noch ohne Verpackung ausgenommen in Papier oder Bioabfallsäcke in den TKV Sammelstellen eingebracht werden.

Aufgrund von Problemen bei der Verarbeitung mit zu viel Plastik, das in den Sammelstellen eingebracht wird, müssen ab sofort Verpackungsmaterialien (Plastiksäcke) vermieden werden.

Helfen Sie mit, verwenden Sie bei der Einbringung Papier oder Bioabfallsäcke damit die Sammelstellen weiterhin kostenlos genutzt werden können.

Bitte keine anderen Abfälle einwerfen!

Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

Bitte beachten Sie auch:

  • Entsorgung von Kleinmengen bis 35 kg
  • Keine verwesten Abfälle einwerfen
  • Tiere für die Sie einen Entsorgungsnachweis brauchen, oder bei denen Seuchenverdacht besteht, werden von der TKV O.Ö. GmbH direkt bei Ihnen zu Hause abgeholt.
  • Sollte die Sammelstelle überfüllt sein, bitte TKV O.Ö. GmbH verständigen.
  • Leergebinde bitte nicht bei der Sammelstell abstellen.
  • Sammelstelle bitte sauber halten
  • Kontakt bzw. Meldung bei Abholung an die TKV O.Ö. GmbH
    Tel. o7672/29454
    E-Mail annahme@ooetkv.at
    Internet www.ooetkv.at

Hier finden Sie die TKV Sammelstellen in den Bezirken

TKV Aussendung Sammelstellen 2015

 

zurück drucken  teilen