Jagd ist Verantwortung für Wild und Lebensraum

Der Landesjägermeister berichtet

Sicherheit vor Jagderfolg
Nun, zur Herbstjagd-Saison darf ich einmal mehr auf den sicheren Umgang und Gebrauch der Jagdwaffen nachdrücklich hinweisen. Der sichere und unfallfreie Umgang mit der Jagdwaffe setzt eine ständige Befassung mit der praktischen Jagdausübung voraus.

Der OÖ Landesjagdverband hat einen sogenannten Sicherheitsfolder aufgelegt, der zwar in erster Linie für Jagdleiter und Jagdverantwortliche geschaffen wurde, von seinem Inhalt her jedoch für alle Jägerinnen und Jäger interessant ist.
Der Schützenkönig früherer Jahre ist in unseren Tagen Gott sei Dank als nicht mehr zeitgemäß verpönt. Sicherheit geht vor Jagderfolg – diesem Leitsatz wollen wir nunmehr folgen.
Der Herbst ist auch vielerorts Höhepunkt in der Wildbret-Auf- und Zubereitung. Unsere Jäger sind bezüglich Direktvermarktung sehr gut geschult und neben dem Wildbret-Angebot aus unserem heimischen Wildbrethandel stellen sie eine gern genutzt Quelle für hervorragendes Wildbret, vom Niederwild bis zum Hochwild dar. Ich danke in diesem Zusammenhang auch allen Gastronomiebetrieben unseres Landes, dass sie immer häufiger das ganze Jahr über Köstlichkeiten aus der Wildbretküche anbieten.
Mit einem kräftigen Weidmannsheil
Ihr
Sepp Brandmayr

zurück drucken  teilen