Jagd ist Verantwortung für Wild und Lebensraum

Jagdmuseum Schloss Hohenbrunn

Wir haben seit Ostern wieder für Sie geöffnet und freuen uns auf Ihren Besuch. Gratis Eintritt für alle Oö Jäger!

Die Öffnungszeiten des Jagdmuseums:
Von Ostersamstag, 19. April bis Ende Oktober täglich von 10.00 bis 12.00 Uhr und von 13.00 bis 17.00 Uhr. Freitag Nachmittag geschlossen.

Eintrittspreise Museum:
Erwachsene: € 3  |  Gruppen: € 2  |  Kinder von 6 bis 15 J.: € 1
Gratis Eintritt für alle Jäger mit gültiger Oö Jagdkarte

Jagdschloss Hohenbrunn:
Das Jagdschloss Hohenbrunn ist die barocke Idealisierung des Oberösterreichischen Vierkanthofes. Der Schloßbau im Stil des berühmten Baumeisters Jakob Prandtauer dient einerseits als Museum der Pflege der jägerischen Tradition und andererseits vom oberösterreichischen Landesjagdverband als Bildungs- und Kompetenzzentrum genutzt

Das modernisierte Jagdmuseum informiert Sie über
• das Handwerk der über 18.000 oberösterreichischen Jägerinnen und Jäger
• den OÖ. Landesjagdverband
• Wildtiere und Jagd aus mehreren Jahrhunderten
• Jagdkultur und historische Waffen
• Natur und Umwelt
• und vieles mehr

Feiern im Schloss:
Die einzigartigen Räume des Museumstraktes mit ihren prachtvollen Stuckdecken und Wandmalereien sowie den wertvollen Exponaten in den Vitrinen und an den Wänden, bieten ein unvergleichliches Ambiente für Ihr persönliches Fest oder Ihre Exklusiv-Veranstaltung im Schloss.
Gönnen Sie sich die einzigartige Atmosphäre dieses Kleinods – und machen Sie Ihre Feier zum Fest der Feste.

Jagdschloss Hohenbrunn
Kontakt:  Verein OÖ. Jagdmuseum
Schloss Hohenbrunn
4490 St. Florian, Hohenbrunn 1
Tel: 07224/20083
E-Mail:  jagdmuseum@ooeljv.at

zurück drucken  teilen