Jagd ist Verantwortung für Wild und Lebensraum

Restaurantplakette GH Gramiller

Auszeichnung für Gasthaus Gramiller in Höhnhart:

Ferdinand Gramiller jun. vom Gasthaus Gramiller in Höhnhart wurde am 1. August die Plakette „Ausgezeichnete Wildgerichte aus oberösterreichischen Jagdrevieren“ durch Bezirksjägermeister-Stv. Johann Greunz und die Jagdgesellschaft Höhnhart mit Jagdleiter Martin Erhart verliehen.



Der Überreichungstermin am 1. August, dem Beginn der Erntebockjagd, symbolisiert die Verbundenheit des Gasthauses Gramiller als ganzjähriger Wildbretabnehmer der Jagdgesellschaft Höhnhart und ermöglicht so ein durchgehendes, abwechslungsreiches Angebot von köstlichen Wildgerichten für die Gäste. „Vor allem bei großen Veranstaltungen, wie Firmen- oder Geburtstagsfeiern ist die Nachfrage nach traditionellen Wildgerichte deutlich im Steigen“, so Gasthausbesitzer und Koch Ferdinand Gramiller jun., der die Auszeichnung mit Freude entgegennahm.

zurück drucken  teilen