Jagd ist Verantwortung für Wild und Lebensraum

Restaurantplakette Gasthaus Weidmann

Im Rahmen der Hegeringschau am 9. Oktober 2015 des Hegeringes III des Bezirkes Steyr wurde der Gastronomie-Familie Weidmann in Dambach/Garsten eine besondere Ehrung zu teil. Aufgrund ihrer hervorragenden Wildküche wurde die junge Wirtin Eva Weidmann, sowie ihren Eltern Maria und Karl Weidmann mit der Verleihung der Wildbretplakette „Ausgezeichnete Wildgerichte aus OÖ Revieren” geehrt. Den Gästen wird ausschließlich Wild aus heimischen Revieren in bester Qualität und veredelter Form kredenzt. Davon kann man sich vor Ort überzeugen, ist doch das Weidwerk in diesem über 100 Jahre bestehenden Familienbetrieb stets präsent. Seniorchef Karl Weidmann selbst war langjähriger Jagdleiter der Genossenschaftsjagd Garsten und betreut sein Revier im Dambachtal. Als Gratulanten stellten sich auch Bürgermeister Anton Silber, Bezirksjägermeister Rudolf Kern und Jagdleiter Rudi Buder ein. Musikalisch wurde die Feier von der Jagdhornbläsergruppe Garsten umrahmt.

zurück drucken  teilen