Jagd ist Verantwortung für Wild und Lebensraum

Bezirksjägertag 2017

 Am Samstag, 04. Februar 2017 um 13 Uhr war der große Saal im GH Danzer in Aspach gefüllt:

Beim Bezirksjägertag 2017 konnte BJM Hans Priemaier über 900 Braunauer Jäger begrüßen. An der Spitze der Ehrengäste standen LR Max Hiegelsberger von der oö. Landesregierung und LJM ÖR Sepp Brandmayr. DSC_0076

 

 

Jagdfreundliche Grußworte wurden von Bgm. Dr. Karl Mandl (Aspach), BH Dr. Georg Wojak (BH Braunau) sowie BR Ferdinand Tiefnig (Bezirksbauernkammer Obmann) an die Braunauer Jägerschaft gerichtet. DSC_0064

 

 

 

 

 

LR Max Hiegelsberger ging in seinem Referat ausdrücklich auf das neue OÖ. Jagdgesetz ein, dass doch vor allem in Fragen Wildschadensregelung eine Besserstellung der Jagd gegenüber früheren Zeiten bringt. LJM Sepp Brandmayr betonte in seiner Ansprache die vielen neuen Herausforderungen die laufend auf die oö. Jägerschaft zukommen. Sei es z.B. “der Wolf als Einwanderer” als auch die vielfältige Nutzung des Naturraumes durch den Menschen, leider nicht immer zum Wohle von Wald und Wild. Hier ist vor allem eine einheitliche Vorgangsweise von Grundbesitzer, Land- und Forstwirtschaft als auch der Jägerschaft gefordert.DSC_0057

 

 

 

 

 

 

 

Viele Jäger waren bereits am Vormittag im Danzersaal und konnten so in Ruhe die zahlreichen Trophäentafeln der Braunauer Jagden begutachten.

DSC_0018

 ALLE Fotos Karl Kücher, Uttendorf – DANKE!

Ehrung GOLDENER BRUCH:

MATEJKA Manfred Pfaffstätt              1967  
PEMWIESER Franz Gilgenberg            1967
RIEDER Johann         Burgkirchen          1967
RÖGL Walter Polling                   1967
STADLER Johann Moosdorf               1967
STADLER Wilhelm Weng                     1965
STOCKHAMMER Johann Palting                   1967
WEINBERGER Karl Schalchen              1967
VEICHTLBAUER Johann St. Pantaleon         1967

EHRUNG 60 Jahre:

ANDORFER Johann Feldkirchen           1957
FELLHOFER Franz Uttendorf              1957
LERCHBACHER Erich Tarsdorf                1956
MAISLINGER Alois Palting                   1957
PERMANNSCHLAGER Johann Pischelsdorf          1957
POMMER Franz Auerbach               1957
PUTSCHER Rudolf Polling                   1957
RIEDER Anton Feldkirchen           1957
THALLER Friedrich Pischelsdorf          1957

EHRENUNG Raubwildnadel:

BLEIER Hermann, Dr. Revier Mining
GANN Franz Revier Feldkirchen
PRÜGGER Stefan Revier Feldkirchen
WIESAUER Markus, Ing. Mag. Revier Jeging
WIMMER Peter Revier Schwand

EHRUNG verdiente Weidkameraden:

FASCHANG Karl Weng i.I. 36 Jahre Jagdleiter
RAHM Sigfried  Handenberg 12Jahre Jagdleiter
SILBERER August Schwand 18 Jahre Jagdleiter

EHRUNG Jagdhornbläserabzeichen:

GANN Mathias

GERNER Franz         

THALLER Josef j.            

REISCHENBÖCK Ludwig

LECHNER Anton      

GANN Karl

EGGER Bruno           

KOBLINGER Wolfgang  

PÖTTINGER Rudolf        

SCHIMKU Franz      

SPITZWIESER Walter    

HARNER Georg        

ESTERBAUER Leopold

10 Jahre JHB Mattigtal

10 Jahre JHB Engelbach

10 Jahre JHB Engelbach

20 Jahre JHB Mattigtal

25 Jahre JHB Weilhart

30 Jahre JHB Mattigtal

45 Jahre JHB Weilhart

45 Jahre JHB Weilhart

45 Jahre JHB Weilhart

45 Jahre JHB Weilhart

45 Jahre JHB Weilhart

50 Jahre JHB Weilhart

50 Jahre JHB Weilhart

Medaillenböcke:

  • GOLD       

PERMANNSCHALGER Johann s. Braunau   585g    161,6 P.                   

 FÜHRER Franz, Burgkirchen                            440g     131,85 P.

  • SILBER    

DANZER Josef, Aspach                                        430g      121,35 P.

  •  BRONZE   

WINKLER Franz Walter, St Peter                 410g       120,35 P.

VOGEL Ludwig, Palting                    410g     120,2 P.

SCHNURG Gerhard, St. Johann   415g    118,65 P.

 

Unsere verstorbenen Jäger 2016:

Brüller Anton                         Munderfing         20.01.       76. LJ

Schwaiger Josef                    Kirchberg             05.02.       91. LJ

Burgstaller Herbert             St. Veit i. I.          14.02.      79. LJ

Habel Johann                        St. Georgen          20.02.        74. LJ

Niedl Engelbert                     Tarsdorf               19.04.        92. LJ

Gradl Rainer                          Moosdorf              15.04.        42. LJ

Edelmann Walter                 Mattsee, ÖBF      31.05.      

Reschenhofer Johann        Schwand               24.07.       87. LJ

Stegbuchner Johann          Geretsberg           26.07.       83. LJ

Pär Franz                                Lengauer              27.07.        89. Lj

Kerschdorfer Franz           Gilgenberg            28.07.       82. LJ

Bernroitner Rudolf            Roßbach                07.08.      89. LJ

Felber Heinz                         Braunau                28.08.      78. LJ

Karrer Rudolf, Ing.            Neukirchen          13.10.       89. LJ

Wiesner Josef                      Salzburg, ÖBF     26.12.       83. LJ

Zauner Johann                    Gilgenberg           27.12.         95. LJ

Hier die Liste der EHRUNGEN: Liste Ehrungen 2017

Hier die Abschusszahlen aus 206: Abschusslisten 2017

Hier die Bezirksliste der Rehbockabschüsse: Bezirksstatistik_Braunau_2016_2017_Rehwild (1)

Es gab einen umfassenden Jahresrückblick über die zahlreichen Veranstaltungen der Bezirksgruppe in Braunau sowie zahlreiche Ehrungen und Auszeichnungen!

Nochmal unsere Gratulation an alle Geehrten!

zurück drucken  teilen