Jagd ist Verantwortung für Wild und Lebensraum

Schulung Krähenfang

Am Montag, 13. Juni besuchten 145 interessierte Teilnehmer (aus dem Bezirk Braunau und auch einigen Nachbarjagden!)  die Schulung des OÖ LJV im GH Bleierer in Pischelsdorf.

BJM Hans Priemaier und seine Helfer vom BJA Braunau konnten als Vortragende Torsten Hamberger und Leopold Wiesinger begrüßen.

An alle Jäger ergeht der Aufruf mit dieser nun vom Gesetzgeber wieder ermöglichten Art des Fangens der Krähen und Elstern streng nach den Vorgaben des Gesetztes vorzugehen damit es erst gar keine Einwände und Querschüsse geben kann!

Hier Fotos vom Kursabend in Pischelsdorf:

 

zurück drucken  teilen