Jagd ist Verantwortung für Wild und Lebensraum

Bezirksversammlung 19.01.

Die Jahresversammlung der JAGDHORNBLÄSER

Bezirksgruppen Braunau am Inn fand am Do.19.01.2017  um 19:00 Uhr

im GH Vitzthum in Uttendorf statt:

Fotos von Bezirksobmann Scherzer: 

 

  1. Eröffnung und Begrüßung Bezirksobmann

Landesobmann                   Rudolf Kern

Viertelobmann                   Ludwig Ortmaier

Bez. Jägermeister               Johann Priemaier

  1. Bericht vom Bezirksobmann

Umsetzungen der Vereinbarungen 2016

Erwartungen an den Bezirksobmann

JHB- Seminar Lambach

Die Bezirks-Hubertusmessse 2017 findet  im Rahmen des

50 jährigen Gründungsfestes  JHB Weilhart statt

  1. Beitrag der Ehrengäste

° Landesobmann Rudolf Kern freute sich  über die

zahlreiche  Teilnahme der  Jagdhornbläserfunktionäre vom Bez. Braunau. Er berichtete über die Landestagung, welche am 16. Dez. 2016 in Hohenbrunn stattfand und wies auf das bevorstehende Seminar,  das am Sa. 21.01.2017 im Agrarbildungszentrum Lambach stattfindet.

° Viertelobmann Ludwig Ortmaier berichtet über den bevorstehenden Bläserwettbewerb  vom 09.-10.06.2017 in

Kreischberg Steiermark. Er stellte auch die möglichen Spielstücke von Landeshornmeister Franz Kastenhuber für den Bewerb 2018 in Kremsmünster vor.

Bezirksjägermeister Hans Priemaier bedankte sich für die ausführliche Information.

 

Die nächste Jahresversammlung findet am Do. 25.01.2018 um 19.00 Uhr im Gasthaus Scharinger  in Handenberg statt.

zurück drucken  teilen