Jagd ist Verantwortung für Wild und Lebensraum

Mit den Jägern der Natur auf der Spur

…waren die erste und zweite Klasse der Volksschule St. Leonhard bei Freistadt.

01

An diesem windigen, kalten aber doch schönen Wintertag stapften die kleinen Mädchen und Buben voller Eifer mit den Leonharder Jägern durch den bizarren Winterwald und suchten nach den verschiedensten Spuren. Es bereitete besonderen Spaß diese auch nachzumachen und menschliche Häschen-, Fuchs-, Marder- und Eichhörnchenspuren zu hinterlassen.

02

Sie fütterten die Waldtiere mit Heu, Äpfeln, Zuckerrüben und Getreide.

03

Selbstverständlich freuten sich alle darüber die Jagdhündin Hella führen zu dürfen.

04

Zum Abschluss bekamen die Kinder von der Jägerschaft die gern gelesenen Jagdkinderbücher
geschenkt.

Es war ein gelungener Tag in der Natur!

zurück drucken  teilen