Jagd ist Verantwortung für Wild und Lebensraum

Brauchbarkeitsprüfung 2016

Bei strahlendem Herbstwetter und optimalen Prüfungsbedingungen wurden die Prüfungsteilnehmer in der Früh in der Hoftarverne Holzer begrüßt. Nach der offiziellen Begrüßung durch BJM-Stellv. Ernst Froschauer erfolgte die Abfahrt in die Prüfungsreviere. Durch die Anzahl von nur 6 gemeldeten Hunde konnte die Prüfung reibungslos ablaufen und  um 14 Uhr waren die Hundeführer, Richter und Helfer wieder im Prüfungslokal zum gemeinsamen Mittagessen beisammen.

BJM Dr. Ulf Krückl überreichte die Zeugnisse zur bestandenen Brauchbarkeitsprüfung.

Anschließend wurde in der Hoftarverne der Fam. Holzer  bei gemütlichem Beisammensein der Hundeführerkurs  und die Brauchbarkeitsprüfung 2016 abgeschlossen und gefeiert.

BHR Hubert Reumann

 

Rasse Name des Hundes Geschl. Eigentümer
DDr Enka v. Kösselbach H Johann Froschauer
DL Aurora v. Hubertusfosrt H Johannes Kiehas
DL Angie v. Hubertusforst H Johann Lugmayr-Lettner
KlMü Benno v. Tauchentiegel R Josef Achleitner
DDr Kare v. Hirschwald R KR Georg Blauensteiner

 

zurück drucken  teilen