Jagd ist Verantwortung für Wild und Lebensraum

Exponatenbuch – Ausbilung Jagdkurs

Die Jägerschaft des Bezirkes Rohrbach mit allen Ausbildnern legt größten Wert auf eine hochfundierte Ausbildung. Dabei spielen die Schulungsräumlichkeiten und das zur Verfügung stehende Unterrichts- und Anschauungsmaterial eine große Rolle. Beim heurigen Kurs zur Jagdausbildung war das Interesse so groß, dass die Idee zur Erstellung eines Exponatenbuches entstand. Ziel dabei war, die vorhandenen Exponate, wie Präparate vom Haar- und Federwild, Abnormitäten, Bärte, Geweihe, Krucken, Schläuche, verschiedene Darstellungen von Parasiten und Knochenbrüche, Vorder- und Hinterläufe vom Schalenwild, Fang- sowie Eckzähne, Schwarten, Decken, Pelze, Bälge, verschiedene Schädel, Losungen und vieles mehr zu dokumentieren.

Herrn Franz Leitner ist es hauptsächlich zu verdanken, dass eine solch`umfangreiche Sammlung an Präparaten und Exponaten zur Verfügung steht. Es entstand ein 88 seitiges Exponatenbuch, dass in erster Line als Lern- und Ausbildungshilfe dient. Gleichzeitig ist es ein perfektes Nachschlagewerk für alle Jägerinnen, Jäger und Jagdinteressierte. Ein ideales Geschenk für jeden Anlass (z.B. Geburtstag, Jubiläum, u.v.m.).

Das Exponatenbuch ist erhältlich:

im Büro der Bezirksgruppe:
Sprinzenstein 4a
4150 Rohrbach
während der Bürozeiten: jeden ersten und dritten Mittwoch im Monat von 18.00 – 19.00 Uhr

oder nach Vereinbarung mit:
Herrn Franz Leitner, Tel: 0664/9756747

Preis: a` € 19,–

Der Erlös dient der Anschaffung und Erhaltung von Exponaten sowie der Jungjäger- und Jungjägerinnenausbildung. Dank an alle Sponsoren und Unterstützer, ohne diese wäre ein solches Vorhaben unmöglich.

zurück drucken  teilen