Jagd ist Verantwortung für Wild und Lebensraum

Nacht der Füchse 2015

Der Bezirksjägermeister konnte eine Strecke von 27 Füchsen, 9 Steinmardern und 1 Iltis vermelden. Dank auch der Bäckerei Oberngruber die einen kleinen Imbiss und Getränke vorbereitet hatten.

Die diesjährige “Nacht der Füchse” fand wiederum im Schloss Sprinzenstein statt.

IMG_9130

zurück drucken  teilen