Jagd ist Verantwortung für Wild und Lebensraum

Schule & Jagd in Peilstein – Wandertag der Volksschule

Volksschüler gingen mit Waidmännern auf Streifzug Vierzig Kinder der 2., 3. und 4. Klasse der Volksschule Peilstein gingen kürzlich mit den Jägern auf die Pirsch.

Am Mittwoch 2. Oktober veranstaltete die Volksschule Peilstein den Herbstwandertag. Begleitet wurden die 40 Schüler der 2., 3. und 4. Klasse 4 von den örtlichen Jägern. Die Jäger machten bei der Wanderung durch einen nahe gelegenen Wald, den Kindern die Zusammenhänge von Wild und Wald deutlich. Anhand von Präparaten konnten die Kinder verschiedene Tiere besichtigen. Der Wandertag wurde mit einer Knackergrillerei abgeschlossen.

Vielen Dank denn Jägern unter Jagdleiter Johann Kübelböck sowie den LehrerInnen der Volksschule mit Direktor Gernot Krenn.

zurück drucken  teilen