Jagd ist Verantwortung für Wild und Lebensraum

VS Bruckmühl

Tiere im Hausruckwald, unter diesem Motto besuchte Ottnangs Jagdleiter Ing. Kirchberger einen Vormittag lang verschieden Klassen der VS Bruckmühl. Da es die Witterung nicht erlaubte wurde in den Klassenräumen und nicht in der freien Natur, von Ihm jeweils eine Unterrichtseinheit abgehalten. Anhand von Präparaten, Fellen und Geweihen und anderen jagdlichen Gegenständen, wurden die unterschiedlichen Tierarten und Jagdzusammenhänge den Schülern in altersgerechter Art und Weise näher gebracht. Mit Arbeitsblättern wurden die Jagd und der Jäger erklärt. Auch die Thematik Wald und Wild – Wildschäden wurde kindgerecht erklärt.  Der Bereich Brauchtum kam ebenfalls  nicht zu kurz, die etwas älteren Kinder durften z.B. ein Jagdhorn ausprobieren. Zum Abschluss wurde an die 72 Kinder noch ein Wildtierkalender ausgeteilt.

bild1 bild2

zurück drucken  teilen