Jagd ist Verantwortung für Wild und Lebensraum

Bezirksjagdschießen in Wels

Insgesamt 193 Teilnehmer meldeten sich heuer zum 14. Bezirksjagdschießen Wels an.

Die Veranstaltung begann am 10. Mai in Sattledt bei herrlichem Wetter mit dem Kugelbewerb und setzte sich am 16. Und 17. Mai mit dem Schrotbewerb in Steinerkirchen fort. Wobei es an diesen beiden Tagen durchgehend wie aus Schaffeln schüttete.

Trotzdem wurden wieder ausgezeichnete Leistungen erzielt, was bezeugt, dass sich ein richtiger Jäger nicht vom schlechten Wetter negativ beeinflussen lässt.

Die Bürgermeister der beiden Bewerbsgemeinden, Ing. Gerhard Huber, Sattledt und Johann Auer, Steinerkirchen würdigten in ihren Ansprachen anlässlich der Schlussveranstaltung die Durchführung einer so umfangreichen Veranstaltung und betonten dabei ihre positive Einstellung zur jagdlichen Kameradschaft und Kultur, so wie dies hier gelebt wird.

Bezirksjägermeister Josef Wiesmayr bedankte sich anlässlich der Siegerehrung für die wiederum so zahlreiche Teilnahme und  für die disziplinierte Handhabung mit den jagdlichen Waffen. Großen Applaus erntete der Organisator der gesamten Veranstaltung Hubert Mayr mit seinem Team, die diesen Bewerb wieder souverän über die Bühne brachten.

BJM Wiesmayr gratulierte den Besten und dankte besonders den vielen Gönnern von Geld-und Sachspenden, sodass weit über 100 Preise in den verschiedenen Bewerben übergeben werden konnten.

Die Jagdhornbläsergruppe Gunskirchen gab durch ihr hervorragendes Hornspiel dem Ganzen den kulturellen i-Punkt, zu dem auch hier nochmals herzlich Weidmannsdank gesagt wird.

Die Hubertusrunde Steinerkirchen kümmerte sich hervorragend um die kulinarische Versorgung, so dass einem langen Schlussabend in großer jagdkameradschaftlicher Atmosphäre nichts im Wege stand.

Danke hier nochmals an alle, die zu diesem guten Gelingen beigetragen haben.

Hubert Mayr

Die Sieger:

Kugel: 60 Punkte erreichbar

  1. Endl Raimund, Holzhausen A
  2. Burgholzer Astrid, Pichl
  3. Rohrer Martin, Gunskirchen A
  4. Windischbauer Franz, Weißkirchen
  5. Leitner Wolfgang, Einzel
  6. Wimmer Hubert, Fischlham A
  7. Schwarzl Helmut, Pennewang
  8. Scheinecker Walter, Steinerkirchen
  9. Brunmayr Karl, Wels-Pernau
  10. Steininger Kurt, Eberstalzell D

Schrot: 40 Punkte erreichbar

  1. Gruber Christoph, Krenglbach
  2. Stöger Alexander, Wels-Lichtenegg A
  3. Brunmayr Karl, Wels-Pernau
  4. Wiesmayr Josef, Lambach A
  5. Höller Gerald, Gunskirchen A
  6. Eder Christoph, Wels-Lichtenegg B
    Freymüller Heinz, Wels-Lichtenegg A
    Krumphuber Josef, Eberstalzell A
    Lehner Josef, Wels-Lichtenegg A
    Scheinecker Walter, Steinerkirchen A
    Sokic Mladen, Schleißheim

Komination: 100 Punkte erreichbar wobei das Kugelergebnis vorrangig bewertet ist

  1. Brunmayr Karl, Wels-Pernau
  2. Stöger Alexander, Wels-Lichtenegg A
  3. Scheinecker Walter, Steinerkirchen A
  4. Höller Gerald, Gunskirchen A
  5. Gruber Christoph, Krenglbach
  6. Wimmer Hubert, Fischlham A
  7. Lehner Josef, Wels-Lichtenegg A
  8. Aichinger Michael, Wels-Lichtenegg A
  9. Freymüller Heinz, Wels-Lichtenegg A
  10. Dickinger Dominik, Lambach B

 

Kombination Mannschaft: ( 4er Mannschaften, die besten 3 bilden die Summer, der 4. = Deckserie )

1. Wels-Lichtenegg A: Stöger Alexander, Aichinger Michael, Freymüller Heinz, Lehner Josef

2. Gunskirchen A: Höller Gerald, Erbler Helmut, Gruber Franz, Rohrer Martin

3. Wels-Pernau: Brunmayr Karl, Ploier Hermann, Weiss Franz

4. Eberstalzell A: Krumphuber Josef, Gaishüttner Franz, Brandstätter Johann, Kölblinger Andreas

5. Steinerkirchen B: Mayr Franz, Krammel Manfred, Ecklbauer Michael, Gruber Florian

6. Lambach A:  Wiesmayr Josef, Butz Martin, Kaltenböck Josef, Schmitsberger Johann

7. Steinerkirchen A: Mayr Hubert, Stockhammer Karl, Huber Hannes, Scheinecker Walter

8. Steinhaus: Ettinger Franz, Langeder Christian, Steinhuber Heinz, Hamminger Gerhard

9. Holzhausen A: Endl Raimund, Pertl Eduard, Zehetner Horst, Roithmeier Thomas

10. Wels-Lichtenegg B: Stöger Josef, Eder Christoph, Freymüller Andreas, Freiymüller Georg

Bezirksjagdschießen Wels

Die siegreiche Mannschaft von Wels-Lichtenegg A

v.l.n.r. Stöger Alexander, Aichinger Michael, Freymüller Heinz, Lehner Josef

Alles detaillierten Ergebnisse finden Sie hier: Ergebnisliste gesamt oder links in der Download-Box

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

zurück drucken  teilen