Jagd ist Verantwortung für Wild und Lebensraum

Weiterbildung und Seminare

Hier finden Sie die aktuellen Termine für die bevorstehenden Seminare.

Für die Teilnahme an unseren Seminaren ist unbedingt eine vorherige Anmeldung notwendig, entweder telefonisch unter 07224 20083 oder per E-Mail an office@ooeljv.at!

Wildbeschaukurs

weitere Seminare:

_____________________________________________________________________________________

Der Jagdleiter – Leitfigur im Rampenlicht

Seminar für Jagdleiter und jagdliche Führungskräfte

Mehr denn je stehen Jagdleiter und Revierbetreuer im Licht der Öffentlichkeit. So bezieht sich diese Vortragsreihe insbesondere auf die Weiterbildung und Information all jener Führungspersönlichkeiten, die praktisch jeden Tag mit dem Thema Jagd zu tun haben. Der Umgang mit dem Jagdrecht soll hier ebenso unterstützt werden, wie die Bewältigung von kritischen Situationen und das entsprechend richtige Verhalten gegenüber Behörden, Medien und nicht zuletzt gegenüber der Jägerschaft und der nichtjagenden Naturnutzer. Weiters sind Konfliktprävention und Mediation im jagdlichen Bereich Themen. Ein hochinteressantes Seminar, das Sie nicht versäumen sollten.

Fr, 26. Jänner 2018
9:30 Uhr – ca. 13:00 Uhr
JBIZ Schloss Hohenbrunn

Referenten:
HR Dr. Werner Schiffner MBA
Elisabeth Schlemper, MSc.
Mag. Christopher Böck
BJM Kons. Gerhard Pömer

Seminargebühr: € 20,00
Seminarleiter: BJM Kons. Gerhard Pömer
Anmeldeschluss: 22.1.2018

_____________________________________________________________________________________

Das Jagdschutzorgan

Seminar für bestellte Jagdschutzorgane

Die Weiterbildung zählt zu den unablässigen Voraussetzungen für jedes Schutzorgan. So dient dieses Fachseminar seit vielen Jahren insbesondere dem Jagdhüter und Berufsjäger als gute Möglichkeit zur Fortbildung und zum Erfahrungsaustausch. Die Teilnahme an dieser Tagung wird mit einer schriftlichen Bestätigung belegt, die den Jäger oder die Jägerin als besonders informiert ausweist.

Fr, 2. März 2018
9:30 – ca. 13:00 Uhr
JBIZ Schloss Hohenbrunn

Referenten:
HR Dr. Werner Schiffner MBA
Mag. Christopher Böck
Waffensachverst. Herbert Weyer

Seminargebühr: € 20,00
Seminarleiter: BJM Kons. Gerhard Pömer
Anmeldeschluss: 26.2.2018

_____________________________________________________________________________________

Niederwild-Symposium

2. Februar 2018

GH Fellner, Vöcklamarkt

Diese Tagung mit hochkarätigen Referenten befasst sich in Fachbeiträgen und Diskussionen mit der aktuellen Situation rund um unser Niederwild und versucht die Fragen um dessen sinn- und wirkungsvolle Hege zu beantworten.

Wie wichtig die Thematik ist, zeigt die bedrohliche Situation beim Rebhuhn! Aber auch dem Feldhasen und dem Fasan geht es schlecht. Dem wollen wir mit dieser Infoveranstaltung samt fachlichen Beispielen entgegenwirken und hoffen, dass damit ein Beitrag zum Wohle des Niederwildes und zur Erhaltung der Artenvielfalt in Oberösterreich geleistet werden kann. Denn es liegt an uns, unsere jägerischen Fähigkeiten in den Revieren im Rahmen der Gesetze für unser Niederwild einzusetzen!

Eine Pflichtveranstaltung für den Niederwildjäger!

Referenten:
Dr. Volker Guthörl
Dr. Daniel Hoffmann
Christoph Hildebrandt
Elmar Eickhoff
und andere mehr

Seminargebühr: € 20,00
Seminarleiter: LJM-Stv. BJM Ing. Volkmar Angermeier
Anmeldeschluss: 29.1.2018

zurück drucken  teilen