Jagd und Variationen mit dem Bruckner Orchester Linz

Jagd und Variationen mit dem Bruckner Orchester Linz, OÖ LJV

Mozart und neue Entdeckungen am Mittwoch, 11. Jänner 2023

Das Bruckner Orchester Linz, das Orchester aller Oberösterreicherinnen und Oberösterreicher, hat sein nächstes Abokonzert im Brucknerhaus unter den Titel „Jagd und Variationen“ gestellt.

Dabei wird die titelgebende Ouvertüre „Die Jagd“ von Johann Adam Hiller, ein unglaublich schönes Klavierkonzert von Wolfgang Amadeus Mozart – gespielt vom in Lambach geborenen Pianisten Peter Lang, einem der größten Mozartspieler unserer Tage – und ein großartiges Variationswerk von Max Reger erklingen. Am Dirigentenpult steht Bruno Weil, der weltweit tätig ist.

Mittwoch, 11. Jänner 2023 um 19:30 Uhr

Sonderkonditionen für alle OÖ Jägerinnen und Jäger:  Ermäßigung von -20% auf die Konzertkarten!

Bei Kartenkauf einfach den Code „Jagd23“ nennen/eingeben. Der Code ist bis 5. Jänner gültig.

Weiters verlosen wir 1x 2 Eintrittskarten! Bitte schicken Sie uns dazu eine E-Mail an gewinnspiel@ooeljv.at mit dem Betreff „Konzertkarten“. Teilnahmeschluss ist der 21. Dezember. Der Gewinner wird schrifitlich verständigt! Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, keine Barablöse möglich!

Jagd und Variationen mit dem Bruckner Orchester Linz, OÖ LJV

Jagd und Variationen mit dem Bruckner Orchester Linz, OÖ LJV

Weitere detailierte Informationen finden Sie hier: Jagd und Variationen

 

 

   
Facebooktwitter

Die OÖ-Jagd App

Unser Youtube-Kanal

Unsere Facebook Seite

Smartphone

Der OÖ Jäger