Wie die Schneeflocken zur Gefahr werden

Die Schneesituation der letzten Tage ist auch rund um die Jagd eine große Herausforderung. In der Presseaussendung vom 11.1.2019 hat der OÖ Landesjagdverband ausführlich dazu berichtet.

Die Schneesituation der letzten Tage ist auch rund um die Jagd eine große Herausforderung. In der Presseaussendung vom 11.01.2019 hat der OÖ Landesjagdverband ausführlich dazu berichtet.

Um das Überleben der Tiere trotz der teilweise ungewöhnlich hohen Schneemengen zu sichern, sind viele Jäger zurzeit unter schwierigsten Bedingungen in den Revieren unterwegs. In einigen Gebieten Oberösterreichs ist sogar die höchste Gefahrenstufe für Lawinen ausgerufen worden und wir müssen davon ausgehen, dass sich dies in den nächsten Tagen noch nicht ändern wird. Neben den Menschen sind natürlich auch die Wildtiere im hohen Maß betroffen.

Wie die Schneeflocke zur Gefahr werden kann, zeigt die Infografik des BFW im Anhang. Den ausführlichen Artikel zum Thema Schnee und Lawinen können Sie im Magazin des Bundesforschungszentrums für Wald (BFW), Ausgabe Lichtung_2 (2/2018) nachlesen.

Schnee-Infografik
Diese Grafik finden Sie auch unter Downloads als PDF-Datei.

 

   
Facebooktwittergoogle_plus

Die OÖ-Jagd App

Der OÖ-Jäger

OÖ Jäger Nr. 164

Unser Youtube-Kanal