Wahlausschreibung

Die Wahl des Bezirksjägermeisters (Nachwahl) wird wie folgt ausgeschrieben:

Oberösterreichischer Landesjagdverband
Bezirksgruppe F r e i s t a d t
4240 Waldburg 49
Freistadt, 14.9.2020

W a h l a u s s c h r e i b u n g

Gemäß §§ 85 u. 86 des OÖ. Jagdgesetzes, LGBl.Nr. 32/1964 i.d.g.F. und § 16 LJV-Satzungen wird für die Bezirksgruppe Freistadt die Wahl des Bezirksjägermeisters (Nachwahl) wie folgt ausgeschrieben:
a) Ort und Zeit der Wahl: RZO Freistadt, Galgenau 43, 4240 Freistadt, Sonntag, 18.Oktober 2020, 14:00 Uhr im Verlauf d. Bezirksjägertages.
b) Alle ordentlichen Mitglieder des Verbandes, die ihren ordentlichen Wohnsitz im örtlichen Wirkungsbereich der Bezirksgruppe Freistadt haben oder dort Eigenjagdbesitzer oder Jagdpächter sind, sind  wahlberechtigt und wählbar.
c) Wahlvorschläge sind spätestens 2 Wochen vor dem Wahltag schriftlich bei der Geschäftsstelle des o.ö. Landesjagdverbandes einzubringen. Die Bedingungen sind im § 18 der Satzungen enthalten. Der Bezirksjagdausschuss hat bereits einen Wahlvorschlag beschlossen.
d) Die Anzahl = 1 ; (Nachwahl des Bezirksjägermeisters)
e) Anzahl der Wahlberechtigten: Die Bezirksgruppe hat mit Stand 14. September 2020 (Tag der Wahlausschreibung) 1.075 Wahlberechtigte.

Der Bezirksjägermeister:
Gerhard Pömer

   
Facebooktwitter

Die OÖ-Jagd App

Der OÖ-Jäger

Unser Youtube-Kanal