Brauchbarkeitsprüfung 2019

Die diesjährige Brauchbarkeitsprüfung der Bezirke Gmunden und Kirchdorf fand am 5. Oktober in Kirchham statt.

Bei regnerischem Suchenwetter sind im Raum Kirchham (Plassau) drei gemeldete Hunde zur Prüfung angetreten. Zwei Hunde konnten die Prüfung erfolgreich beenden. Ein besonderer Dank gilt der Jagdgesellschaft Kirchham mit Jagdleiter Josef Klinglmayr für das zur Verfügung gestellte Revier. Dank dem BHR Hubert Spitzer für die Ausrichtung der Hundeprüfung, ebenso den Richtern Jasmin Schinko, Friedrich Hofinger, Andreas Bammer, Josef Radner. BJM Enichlmair dankte den Hundeführern für ihre Anstrengungen. Brauchbare Jagdhunde auszubilden und zu halten muss das Anliegen der Jägerschaft sein.

   
Facebooktwitter

Die OÖ-Jagd App

Der OÖ-Jäger

Unser Youtube-Kanal