Jagd ist Verantwortung für Wild und Lebensraum

Die Jagdhornbläsergruppe Niederthalheim

Im Jahre 2004 wurde die Jagdhornbläsergruppe Niederthalheim von ihrem derzeitigen Leiter, Hornmeister Gerhard Huemer und drei weiteren Bläsern gegründet. Sie besteht zur Zeit aus acht Mitgliedern.

Die Gruppe sieht ihre Aufgaben in der Förderung und Pflege des jagdlichen Brauchtums, der Erhaltung von altem Liedgut und Präsentation der Jagdmusik in bester Qualität.
Die musikalischen Auftritte bei den Herbstjagden, Veranstaltungen des Hegeringes sowie den Raubwild-Streckenlegungen und am Bezirksjägertag zeugen von einer großen musikalischen Bandbreite der Gruppe.

Abgerundet wird die Tätigkeit durch Teilnahme an Volksmusikabenden und einem jährlich durchgeführten Ferienprogramm für Kinder, der interessierten Jugend wird damit die Jagdmusik näher gebracht.

zurück drucken  teilen