Fachartikel

Wildschwein_OÖ LJV

Die Afrikanische Schweinepest rückt bedrohlich näher

Wichtiger Hinweis für alle Jägerinnen und Jäger […]

Weiterlesen…

 

Österreich braucht die Jagd

Ein Artikel von Univ.-Prof. Dr. Klaus Hackländer (Vorschau OÖ Jäger Nr. 157, Dezember 2017) […]

Weiterlesen…

 

Abschusserfüllung im Herbst

Die Bockzeit ist vorbei, die Bejagung der Herbstrehe hat bereits begonnen. Für die Rotwildjäger steht die Hirschbrunft vor der Tür, anschließend gilt es wieder, die notwendigen Kahlwildabschüsse zu tätigen.
[…]

Weiterlesen…

 

Biodiversität und Beutegreifer

Die Vielfalt der Arten, Gene und Ökosysteme (Biodiversität) wurde und wird durch den Einfluss des Menschen stark verändert – bewusst wie auch unbewusst.
[…]

Weiterlesen…

 

Böcke springen_thinkstock

Damit Böcke springen…

Für nicht wenige Jäger ist im Jahresablauf die Blattjagd immer wieder ein Höhepunkt. […]

Weiterlesen…

 

Wildkatze_Gerngross

Die Wildkatze in Österreich – zurückgekehrt oder wiederentdeckt?

Noch vor 150 Jahren war die Europäische Wildkatze (Felis silvestris silvestris) weit verbreitet. Heute ist sie in vielen Teilen Europas verschwunden, in Österreich wird sie in der aktuellen Roten Liste gefährdeter Tiere Österreichs immer noch als „ausgestorben, ausgerottet oder verschollen“ geführt. […]

Weiterlesen…

 

Kistlfasan

Das Aussetzen von Wild: Zwischen Artenschutz und Abschießbelustigung

Das Aussetzen von Wild bereitet der Jagd Glanzlichter und Schattenseiten. Während einige Wildarten ohne das Engagement der Jäger ausgestorben wären, haben Einbürgerungen gebietsfremder Arten ökologische Katastrophen mit sich gebracht. Darüber hinaus ist das Aussetzen von Wild zum Zwecke des Abschusses gesellschaftlich geächtet und bringt die Jagd als eine Art der nachhaltigen Nutzung natürlicher Ressourcen oft in Misskredit. Dieser zweiteilige Beitrag beleuchtet das komplexe Themengebiet rund um das Aussetzen von Wild. […]

Weiterlesen…

 

Von Pfeil und Bogen zum Weitschussgewehr

oder der Verlust des jagdlichen Handwerks
[…]

Weiterlesen…

 

Rehwild als Indikatorspezies für die durch Zecken übertragene FSME

FSME oder Frühsommer-Meningo-Enzephalitis ist eine durch Viren hervorgerufene Erkrankung des Menschen. […]

Weiterlesen…

 

Monitoring des Streifverhaltens von Hauskatzen

Mittels USB-Datenlogger – Eine vorwissenschaftliche Arbeit am BRG Schloss Wagrain; Text und Fotos: Lukas Humer und Dr. Roman Auer […]

Weiterlesen…

 

   

Die OÖ-Jagd App

Die aktuelle Ausgabe des OÖ-Jäger

Unser Youtube-Kanal