Weiterbildung/Seminare

Die Weiterbildung ist eine wichtige Basis für unsere verantwortungsvolle Aufgabe und Tätigkeit als Jäger. Im JBIZ Schloss Hohenbrunn werden laufend Kurse und Seminare rund um das Thema Jagd angeboten. Hier finden Sie die aktuellen Termine für die bevorstehenden Seminare. Für die Teilnahme an unseren Veranstaltungen ist eine vorherige Anmeldung notwendig, entweder telefonisch unter 07224/200 83 oder per E-Mail an office@ooeljv.at!

Wildbeschaukurse (Ausbildungskurse zur kundigen Person)

Weitere Seminartermine:

Messerschleifen- Scharfe Messer für die erfolgreiche Jagdsaison

Donnerstag, 17. Februar 2022 (AUSGEBUCHT)
17:00 bis ca. 20:00 Uhr
JBIZ Schloss Hohenbrunn, 4490 St. Florian

oder

Freitag, 18. Februar 2022 (NOCH RESTPLÄTZE VERFÜGBAR)
09:30 bis ca. 12:30 Uhr
JBIZ Schloss Hohenbrunn, 4490 St. Florian

Seminarleiter: Johann Hackl
Referent: Roland Mayr, Messermacher

Seminargebühr: € 25,00

Begrenzte Teilnehmerzahl!

Zu jeder guten Jagdausrüstung gehört auch ein scharfes Messer! In diesem Messerschleifkurs erfahren Sie alles Wichtige rund ums Messer und wie man dieses richtig schleift. Jeder Teilnehmer und jede Teilnehmerin hat die Möglichkeit, auch ein selbst mitgebrachtes Messer – unter Anleitung – zu schleifen, oder schleifen zu lassen. Dieses Seminar vermittelt die richtige Technik und gibt Tipps für den perfekten Schliff von Jagdmessern.

Verschiedene Schleiftechniken mit unterschiedlichen Geräten werden vorgestellt: Vom Schleifwerkzeug, das man im Rucksack mitnehmen kann, bis hin zur Profi-Schleifmaschine für die Arbeit in der Wildkammer, wird das richtige Material für den optimalen Schleifwinkel besprochen und auch probiert.

Hinweis: Falls Sie mehrere Messer schleifen lassen möchten, können Sie diese gerne mitbringen und in der Profi-Werkstatt schleifen lassen. Roland Mayr wird Ihnen dazu gerne ein Angebot stellen und Ihnen die Messer geschliffen zurückschicken.

Dieses Seminar findet gemäß den aktuellen Covid-19-Bestimmungen statt.

anmelden

oder telefonisch unter 07224 20083

Ausbildungskurs zur Verwendung von Nachtsichtzielgeräten

Ausbildungskurs gemäß OÖ Jagdgesetz §62 (LGBl. 18/2020) zur Verwendung von Nachtsichtzielgeräten auf Schwarzwild
(Nur für Jägerinnen und Jäger notwendig, die NICHT in den letzten 3 Jahren im Besitz einer gültigen Jagdkarte waren!) – d. h. vorwiegend für Jungjägerinnen und Jungjäger

Die Schwarzwildbejagung mit Nachtsichtzielgeräten ist eine wichtige Maßnahme zur aktiven Seuchenvorbeuge, dies war aber bislang im OÖ. Jagdgesetz verboten. Aufgrund der zunehmend schwierigen Regulierung des Schwarzwildes und der drohenden Gefahr durch die Afrikanische Schweinepest (ASP) hat das Land Oberösterreich das Jagdgesetz entsprechend geändert.

Dieser Ausbildungskurs wird aufgrund der Corona-Pandemie derzeit online als Webcast abgehalten. Weitere Informationen erhalten Sie nach schriftlicher oder telefonischer Anmeldung!

Referent: Dr. Werner Schiffner, MBA

Teilnahmegebühr: € 15,00

anmelden

oder telefonisch unter 07224 20083

Weiterbildung/Seminare, OÖ LJV

   
Facebooktwitter

Die OÖ-Jagd App

Unser Youtube-Kanal

Unsere Facebook Seite

Smartphone

Der OÖ Jäger