Restaurantplakette Gasthof Rahofer Kronstorf

Gütesiegel für ausgezeichnete Wildgerichte für Gasthof Rahofer in Kronstorf

Bezirksjägermeister Engelbert Zeilinger überreichte Wirt Rudolf Rahofer die Wildbretplakette. Jagdleiter Johannes Forstner (rechts) bedankte sich bei beiden für die hervorragende Zusammenarbeit mit der örtlichen Jägerschaft. Foto: Sepp Nöbauer

 

Der OÖ. Landesjagdverband, Bezirksgruppe Linz bedankt sich bei den Wirtsleuten des Gasthofes Rahofer in Kronstorf für die ausgezeichneten Wildgerichte mit der Verleihung der Wildbretplakette.

Diese begehrte und wohl überlegte Auszeichnung wurde durch Bezirksjägermeister Engelbert Zeilinger auf Initiative von Jagdleiter Johannes Forstner übergeben.

Das Team des Gasthofes servierte, zum Anlass passend, ein mehrgängiges, köstliches und anspruchsvolles Menü vom Kronstorfer Reh mit fein abgestimmtem Weinangebot. Die Feier war auch der Auftakt für die herbstlichen Wildbretwochen im Gasthof Rahofer. Die Jagdhornbläsergruppe Hohenbrunn sorgte für die musikalische Begleitung.

 

Jagdleiter Johannes Forstner bedankte sich bei Bezirksjägermeister Engelbert Zeilinger für die Verleihung dieser begehrten „kulinarischen Trophäe“. Mit diesem Zeichen wird auch die einheimische Jägerschaft motiviert, ihr Bemühen um beste Wildbretqualität fortzusetzen. Die Jaggesellschaft Kronstorf lud die vielen freiwilligen Helferinnen und Helfer, die bei der Veranstaltung „Wild auf Spargel“ für das Kuchenangebot sorgten zu dieser Feier ein.

 

Dezember 2019

   
Facebooktwitter

Die OÖ-Jagd App

Der OÖ-Jäger

Unser Youtube-Kanal