Bezirksjägertag 2020

Die diesjährige Versammlung stand im Zeichen der Übergabe des Bezirksjägermeistersitzes von LJM Herbert Sieghartsleitner an Nachfolger Franz Humpl (bisher Delegierter des Bezirkes). Es war geprägt von Dankesreden für die langjährige gute Zusammenarbeit und Glückwünschen für den neu Gewählten.

In der Pfarrkirche Windischgarsten begann der Bezirksjägertag mit einer feierlichen Hubertusmesse, gestaltet von der Jagdhornbläsergruppe Kremstal und der Sängerrunde Pramkogel. Zahlreiche Besucher waren von der Gestaltung und der Predigt des Pfarrers Dr. Gerhard Maria Wagner beeindruckt.

 

 

 

 

 

Anschließend eröffnete BJM und LJM Herbert Sieghartsleitner im Kulturzentrum Römerfeld den Kirchdorfer Bezirksjägertag. Neben rund 500 Jägerinnen und Jägern konnte er eine Reihe von Ehrengästen begrüßen. Darunter Landtagsabgeordneter HR Dr. Christian Dörfel, BBK-Obmann Andreas Ehrenhuber, Bezirksforstinspektor Dipl. Ing. Franz Zehetner, LJM-Stv. Ing. Volkmar Angermeier, LJM-Stv. Ing. Andreas Gasselsberger, zahlreiche benachbarte und befreundete Bezirksjägermeister sowie weitere über den Bezirk hinaus bekannte Persönlichkeiten. Sieghartsleitner bedankte sich bei Pfarrer Wagner für die Abhaltung der wertigen Messe sowie bei HRL Herbert Seebacher für die Hauptorganisation des Bezirksjägertages.

 

 

 

 

 

 

Das Totengedenken galt den verstorbenen Weidkameraden:   

Alois Bierbaumer (87) – Oberschlierbach, Matthias Bruckschlögl (90) – Pettenbach, Gottlieb Frech (92) – Vorderstoder, Franz Gegenleitner (80) – Inzersdorf, Erich Humpl (91) – Roßleithen, Josef Humpl (79) – Roßleithen, Gebhard Kaurzinek (86) – Roßleithen, Friedrich Kettenhuemer (91) – Hinterstoder, Ing. Karl Lindbichler (60) – Spital/P., Josef Mitterhuber (70) – Steinbach/St., Franz Pranzl (86) – Steinbach/Zbg., Franz Schimpelsberger (71) – Wartberg/Kr., Franz Schmid (56) – Spital/P., Karl Schoiswohl (93) – Windischgarsten, Johann Schutti (65) – Steyrling, Hermann Seiberl sen. (66) – Spital/P., Gerhard Trinkl (71) – Spital/P., Wilfried Franz Waldenhofer (77) – Pettenbach.

 

Es folgten Reden von BBK-Obmann Andreas Ehrenhuber sowie Bezirksforstinspektor Dipl. Ing. Franz Zehetner.

 

Nachdem Herbert Sieghartsleitner mittlerweile die Funktion des Landesjägermeisters innehat, wurde Franz Humpl als neuer Bezirksjägermeister vorgeschlagen.

Die anschließende Neuwahl „Teil A“ brachte folgendes einstimmiges Ergebnis:

Bezirksjägermeister: Franz Humpl (Spital/Pyhrn)

Delegierter: LJM Herbert Sieghartsleitner (Molln)

Der neu gewählte Bezirksjägermeister Franz Humpl bedankte sich für das entgegengebrachte Vertrauen, erläuterte kurz seine Vorhaben und bat für die Zukunft alle Jägerinnen und Jäger um Zusammenhalt und Einigkeit. Dabei hob er speziell die Jugend hervor.

 

 

 

 

 

 

Anschließend fuhren die Bezirkshundereferentin Jasmin Schinko, LJM-Stv. Ing. Andreas Gasselsberger sowie LJM-Stv. Ing. Volkmar Angermeier mit ihren Referaten fort.

 

Ehrungen und Auszeichnungen:

Goldener Bruch:

Willibald Antensteiner – Hinterstoder, Johann Gnadlinger – Ried i. Trk., Rudolf Gundendorfer – Pettenbach, Rainer Hackl – Hinterstoder, Franz Kogler – Molln (nicht anwesend), Franz Lachmayr – Wartberg/Kr., Helmut Mörtenhuber – Ried i. Trk. (nicht anwesend), Stefan Pernegger – Hinterstoder, Franz Reifinger – Inzersdorf, Herbert Roidinger – Grünburg.

 

60 Jahre Jäger:

August Baumgartner – Schlierbach, Alois Grünberger – Hinterstoder, Karl Mayrhofer – Molln, Georg Pamminger – Nußbach, Gerold Ruprecht – Klaus, Franz Schwarzlmüller – Steinbach/Zbg.

 

 

70 Jahre Jäger:

HR Dr. Fritz Schwarz – Hinterstoder.

 

 

 

 

Raubwildnadel:

Franz Eder – Spital/P., Franz Geisberger jun. – Schlierbach, Hannes Gruber – Pettenbach, Franz Steinmaßl – Nußbach.

 

 

 

Den krönenden Abschluss bildeten die Reden von Landtagsabgeordneter HR Dr. Christian Dörfel und LJM Herbert Sieghartsleitner.

 

Noch ein paar Impressionen:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

……Text: Gerald Großhagauer; Fotos: Martin Tongitsch……

 

   
Facebooktwitter

Die OÖ-Jagd App

Der OÖ-Jäger

Unser Youtube-Kanal