Mehr als 80 Ernteböcke

Nicht weniger als 87 reife Bocktrophäen wurden bei der diesjährigen Erntebockvorlage des Bezirkes Ried am 2. August im Schwertbauerstadel in Senftenbach präsentiert – ein absoluter Rekord nach nur drei Pirschgängen, wie BJM Rudolf Wagner anerkennend feststellte.

Neben einer Vielzahl von Jägerinnen und Jägern aus dem Bezirk und darüber hinaus informierten sich u. a. auch LJM-Stv. Ing. Andreas Gasselsberger und Bezirkshauptfrau Mag. Yvonne Weidenholzer. BJM Wagner entbot den Erlegern ein kräftiges Weidmannsheil und dankte der Jagdgesellschaft Senftenbach mit JL Hans Kollmann für die Organisation der traditionsreichen Veranstaltung, die heuer bereits zum 17. Mal stattfand und wie gewohnt von der JHBG Gurten jagdmusikalisch umrahmt wurde.

   
Facebooktwittergoogle_plus

Die OÖ-Jagd App

Der OÖ-Jäger

OÖ Jäger Nr. 164

Unser Youtube-Kanal