Jungjägerprüfung Ried 2020

Zeugnisverteilung

 

Nach Corona bedingter Unterbrechung wurde die Jungjägerausbildung im Bezirk mit 3. Juni wieder aufgenommen und mit der Prüfung am 13. und 14. Juli abgeschlossen. Wiederum bestens vorbereitet durch unseren langjährigen Kursleiter Reg. Rat Heinrich Floß, sekundiert von CI Rudi Auinger, stellten sich 22 Kandidaten der Prüfung. 16 Jungjäger und fünf Jungjägerinnen konnten anlässlich einer, im Beisein von Frau Mag.a  Heidemarie Schachinger (i.V. der Bezirkshauptfrau), den Mitgliedern der Prüfungskommission, mehrerer Jagdleiter sowie zahlreicher Familienangehöriger von BJM Rudi Wagner, ihre Zeugnisse in Empfang nehmen. Musikalisch umrahmt wurde der „Festakt“ im Gasthaus Zwingler in Tumeltsham durch eine Abordnung der JHBLG Innkreis mit Obmann Hans Penninger und Hornmeister Bernd Berger.

 

   
Facebooktwitter

Die OÖ-Jagd App

Der OÖ-Jäger

Unser Youtube-Kanal